Osteopathie

Eine ganzheitliche Behandlung

Die Osteopathie ist eine manuelle Behandlungsmethode bei der der gesamte Körper als Einheit untersucht und behandelt wird. Ziel einer jeden Behandlung ist es, mit sanften Handgriffen Fehlspannungen aufzuspüren und zu lösen.

Durch das Auflösen der Spannungen und Blockaden kommt der Körper wieder ins Gleichgewicht, seine Funktionen werden verbessert und die Selbstheilungskräfte werden aktiviert.

Am Beginn der Behandlung steht immer ein Gespräch über die aktuellen Beschwerden und die Krankengeschichte des Patienten. Dann erst folgt die körperliche Untersuchung. Dies sind wichtige Grundlagen, um individuelle Funktionsstörungen finden und behandeln zu können.

weiter zu:

Aktuelles

Unsere neue Website ist online!